Erkundung / Gewinnung Untergrundressourcen

  • Erkundungsbohrungen
    geotechnisch, geologisch und hydrologisch, mit Probenahme
  • Gewinnung von Werksteinen aus Steinbrüchen
    mittels Bohrlochsprengungen
  • Grundwassererschließung und -gewinnung
    aus einer Tiefe von 25-250 m durch Bohrbrunnen
  • Entwässerung
    von Minerallagerstätten mittels speziellen Bohrungen
  • Reparatur bestehender Brunnen zur Trinkwasserversorgung,
    Einbau und Austausch von Tauchpumpen
  • Verfüllung und Konservierung von Bohrbrunnen
    zur Trinkwasserversorgung, die zum Rückbau bestimmt sind